0 Artikel

Du hast noch nichts ausgesucht, sagt das System.

label Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen
Ferien für immer
7"-Vinyl

8,90 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
Erscheinungsdatum: 02.10.2020
Vorbestellung möglich. Die Lieferung erfolgt zum Erscheinungsdatum.

Details

Ein musikalischer Sommergruß aus der Stadt des ewigen Novembers! Hier die neue Single der Liga der gewöhnlichen Gentlemen. Und dann noch erhältlich auf einer richtigen 7“-Vinyl Single. Ist die Single nicht die Königin unter den Formaten? Singles sind fast, fun & action packed. Und genau so, fast, fun & action packed ist auch der 2020er Sound der fünf Gewöhnlichen. Orange Juice + Louis de Funès Sountrack+ ein bisschen Italo-Pop und Disco + logisch, Liga-Style = „Ferien für immer“. Der Song ist belebend wie eine eisgekühlte Fanta an der Croisette. Also, Fanta aus der Dose, wo an der Dose das Kondenswasser außen so richtig schön runterläuft. Ist euch auch schon mal aufgefallen, dass man hier in Norddeutschland eigentlich nirgends richtig gekühlte Getränkedosen bekommt? Sind meistens lauwarm bis mittelkalt. Wo waren wir? Ach so, die Single ist also belebend wie eine kalte Limonade in Cannes. Aber erheblich preiswerter. Also glauben wir. Wir waren ja noch nie in Cannes, würden aber gerne mal hin. „Ferien für immer“ ist eine Ode an die Sehnsucht, eine Ode an das schöne Leben. Und eine Ode an eisgekühlte Getränkedosen.

Die beiden Songs auf der B-Seite sind eigentlich zu schade für Songs auf der B-Seite. Aber was soll der Geiz? Hätten die gewöhnlichen Gentlemen einen Igel in der Tasche wären sie ja keine Gentlemen. Dann wären sie nur noch gewöhnlich, wäre ja Quatsch. Das Instrumental ist ähnlich wie Fridolin Kiesewetter aus „Tim & Struppi“ ein todsicheres Mittel gegen schlechte Laune. Könnte auch ein guter Soundtrack sein, etwa für die Verfolgsungjagdszene in „Was gibt’s Neues, Pussy?“. Des Weiteren, zum ersten Mal auf einem Tonträger erhältlich Ian Buttons toller Big Beat Remix von „Der letzte große Bohemien“. Das Original erschien ja bekanntlich auf dem letzten DLDGG-Album „Fuck Dance, let ́s Art!“. Solltet ihr dieses Album noch nicht gekauft haben macht das bitte. Es ist nämlich sehr gut! Wenn das noch ca. 10 000 Leute machen fliegt die Liga nach Cannes. Von eurem Geld. Man muss auch gönnen können.

Wir jedenfalls gönnen euch Ferien für immer!

A) Ferien für immer

B1) 5 Gewöhnliche sur Mer
B2) Der letzte große Bohemien (Top Button’s Single Version)


Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelart 7"-Vinyl
Künstler Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen
Label Tapete Records
Ersch.-datum 02.10.2020
Loading...
Lädt...